S&F Datentechnik

Aktuelles
rund um
S&F Datentechnik

Aktuelle Stellenangebote

Jetzt bewerben für die

  • Projektabwicklung / Kundenbetreuung: Abwechslungsreiche Aufgaben für IT-affine Bürokaufleute, IT-Systemkaufleute oder Fachinformatiker/innen.
  • Software-Entwicklung zur Weiterentwicklung unserer Produkte EMOS und KOMVOR.


Wir bieten: Flexible Arbeitszeiten, direkte Kommunikation und ein gutes Arbeitsumfeld mit netten Kollegen in einer dynamischen Branche 🙂

 

» Zu unseren Stellenangeboten

Studienabbruch ist kein Beinbruch

Zu viel Theorie, zu wenig Praxis? Das ist nur einer der möglichen Beweggründe für einen Abbruch des Studiums. Aus unserer Sicht allerdings kein Makel, sondern eine eigenverantwortliche Entscheidung, die Respekt verdient. Die Bewerbung bei S&F kann der Einstieg in die Softwarebranche sein – wir freuen uns darauf! 

» Willkommen im Team S&F

EMOS im Einsatz:
Unternehmensgruppe Hagedorn

Die Unternehmensgruppe Hagedorn ist laut einer aktuellen Marktstudie nicht nur der Marktführer unter den Abbruchunternehmen in Deutschland, sondern gehört weltweit zur Top 5 der Branche. 

Seit der Gründung 1997 wurden die Anforderungen an das Unternehmen immer komplexer und herausfordernder; dazu gehören heute Rückbauten großflächiger Industrieruinen, Kraftwerke, Windparks und Bahnhöfe samt Gleisanlagen.

» Weitere Informationen auf der EMOS-Webseite

Ausbau des KOMVOR-Vertriebs

Am 2. November konnten wir mit Herrn Matthias Beckmann weitere Verstärkung für den KOMVOR-Vertrieb begrüßen. Die stetig wachsende Bedeutung des Umweltbereiches in der Öffentlichen Verwaltung bietet vielfältige Aufgabenstellungen in ganz Deutschland.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit – herzlich Willkommen bei S&F! 

Umweltministerium NRW beauftragt S&F

Die Beseitigung bzw. Behandlung von Abwasser ist komplex – die Software KOMVOR von S&F Datentechnik aus Leer unterstützt diese Aufgabe.
Das Einleiterkataster ELKA ist Teil eines elektronischen Wasserinformationssystems (ELWAS) und umfasst Daten aus den Bereichen Niederschlagswasser, Industrielles Abwasser und Kommunalabwasser (kommunale Kläranlagen und Kleinkläranlagen).

» Weitere Informationen